Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: NR4681 01

Info: Dieser Kurs versteht sich als Gesprächsrunde. Für die Teilnehmer, die bereits über relativ sichere Kenntnisse der englischen Sprache verfügen und diese anwendungsorientiert ausbauen wollen. Voraussetzung sind Kenntnisse, die dem Aufbaukurs B2 entsprechen. Zur Bewertung vorhandener Kenntnisse ist eine Rücksprache mit dem zuständigen Kursleiter notwendig.

Am ersten Kurstag beginnt der Unterricht erst 10:00 Uhr, danach regulär um 9:00 Uhr.

Bitte mit bringen: ISBN-Nr.: 978-3-12-501465-7

Kosten: 136,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 07.11.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 14.11.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 21.11.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 28.11.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 05.12.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 12.12.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 19.12.2017 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 09.01.2018 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 16.01.2018 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Di. 23.01.2018 09:00 - 11:15 Uhr Alt Ruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus D/Raum 251
Seite 1 von 2

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Unser Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm 2017

Zweiter Bildungsweg

Informationen zum Zweiten Bildungsweg können Sie der Seite des Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasiums entnehmen.

Nach oben