Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: NR3005

Info: Symptome wie Niesen, Augenjucken, juckende trockene Haut weisen auf eine erhöhte Reagibilität von Haut und Schleimhäuten hin (Atopie). Auf dieser Grundlage entwickeln sich Ekzeme oder Asthma. Charakteristische Verläufe werden dargestellt und Grenzen der empfohlenen Desensibilisierungsbehandlung aufgezeigt. Homöopathische Behandlung kann helfen, dass sich der Organismus besser reguliert. Dies wird im Kurs an Langzeitfällen anschaulich dargestellt. Eine konstitutionelle Behandlung kann nicht die genetische Anlage zu Allergie und Asthma auslöschen, aber die Symptome können deutlich gemindert und Krisen besser gemeistert werden.

Kosten: 10,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 30.08.2018 18:00 - 20:15 Uhr Altruppiner Allee 39 Neuruppin, OSZ/Haus B/Raum 209

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Unser Jahresprogramm 2018

Programmheft 2018

Anmeldeformular

Hier steht Ihnen das Anmeldeformular als Download zur Verfügung.